Puddingschnitten

Zutaten:

1 Pack Blätterteig

225 ml Milch

50 g Zucker

2 Eigelb

15 g Stärke

1 TL Vanillepaste

65 g weiche Butter

 

1. Die Milch mit Zucker, Eigelb, Stärke und Vanillepaste verrühren. Die Mischung unter ständigem Rühren bei mittlerer Hitze einmal kurz aufkochen lassen. So lange unter ständigem Rühren köcheln, bis die Crème dicklich wird. In eine Schüssel geben, mit Folie abdecken. Auskühlen lassen. Wenn die Crème ausgekühlt ist, die Butter untermixen. 

 

2. In der Zwischenzeit den Blätterteig in 2 gleich grosse Teile durchschneiden. Bei 200 c ca. 15 - 20 Min. goldbraun backen. Auskühlen lassen.

 

3. Einen Blätterteig in eine passende Form legen. Die Crème gleichmässig darauf verteilen. Den anderen Blätterteig vorgängig in Quadrate schneiden. Diese auf die Crème legen und mind. 2 Std. kühlen.

 

Love, kitchen.love

Kommentar schreiben

Kommentare: 0