Limetten Kokos Cake

Zutaten Teig:

250 g weiche Butter

200 g Zucker

1 TL Vanillepaste

4 Eier

Abrieb von 1 Limette

250 g Mehl

2 TL Backpulver

1 Prise Salz

80 g Kokosflocken

120 ml Milch

50 ml Limettensaft 

 

Zutaten Cheesecake-Füllung:

200 g Frischkäse

25 g Zucker

1 Ei

7 g Speisestärke

1 TL Vanillepaste

 

Zutaten Guss:

125 g Puderzucker

Saft von 1 Limette

 

1. Eine Gugelhupfform gut buttern und mit Kokosflocken oder Mehl ausstäuben. Die Butter mit dem Zucker und Vanillepaste schaumig schlagen. Die Eier einzeln untermischen. Den Abrieb der Limette dazugeben. Das Mehl mit Backpulver, Salz und Kokosflocken dazugeben und unterheben. Zum Schluss die Milch und Limettensaft untermischen. 

 

2. Für die Cheesecake-Füllung alle Zutaten miteinander verrühren. Ca. 1/3 des Teiges in die Gugelhupfform geben und den Teig am Rand etwas hochstreichen. Die Cheesecakemasse darüber verteilen. Den restlichen Teig vorsichtig darüberstreichen und bei 180 c ca. 45 - 50 Min. backen.

 

3. Den Kuchen etwas abkühlen lassen und aus der Gugelhupfform stürzen. 

 

4. Für den Guss alle Zutaten vermischen und über den Kuchen giessen.

 

Love, kitchen.love

Kommentar schreiben

Kommentare: 0