New York Cheesecake

Zutaten:

165 g Butterkekse

50 g flüssige Butter

850 g Frischkäse, Zimmertemperatur

210 g Zucker

5 Eier, Zimmertemperatur

50 g Crème fraîche 

1 1/2 TL Vanilleextrakt oder -paste

 

1. Die Butterkekse fein mahlen und mit der flüssigen Butter vermischen. Den Boden einer 24 cm Springform mit Backpapier auslegen und die Ränder nicht buttern. Die Keksmischung auf den Boden flach drücken und bei 180 c ca. 8 Min. vorbacken. 

 

2. Den Frischkäse mit dem Zucker ca. 5 Min. bei höchster Stufe mixen. Das Tempo auf mittel stellen und die Eier einzeln unterrühren. Den Crème fraîche sowie Vanilleextrakt ebenfalls kurz untermischen. 

 

3. Die Springform von aussen gut mit Alufolie eindecken. Die Springform in eine breitere Backform legen. Die Cheesecakemasse einfüllen. Ca. 1 1/2 Liter Wasser aufkochen und in die grössere Backform aufgiessen, so dass das Wasser bis ca. zur Mitte der Springform reicht. Bei 230 c 15 Min. backen. Die Temperatur auf 110 c runterschalten und weitere 60 Min. backen. Den Cheesecake rausnehmen und in der Form mind. 1 Std. abkühlen lassen.

 

4. Den Cheesecake von der Springform lösen und im Kühlschrank über Nacht auskühlen lassen.

 

Love, kitchen.love

Kommentar schreiben

Kommentare: 0