Russischer Zupfkuchen

Zutaten Teig: 

150 g weiche Butter

180 g Zucker

2 Eier

290 g Mehl

1/2 Pack Backpulver

35 g Kakao

 

Zutaten Quarkmasse:

180 g weiche Butter

150 g Zucker

3 Eier

360 g Halbfettquark

3/4 Pack Vanille Puddingpulver

 

1. Die Butter mit dem Zucker cremig rühren. Die Eier einzeln unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver und Kakao vermischen und zur Butter-Ei-Masse geben. Alles miteinander vermengen.

 

2. Für die Quarkmasse die Butter mit dem Zucker cremig rühren. Die Eier einzeln untermischen. Den Halbfettquark und das Puddingpulver dazugeben und vermischen.

 

3. Eine 25 cm lange Cakeform mit Backpapier auslegen. 2/3 des Teiges als Boden samt Rand andrücken. Die Quarkmasse darauf verteilen und den restlichen Teig zupfartig über die Quarkmasse verteilen. Den Kuchen bei 170 c ca. 50 - 60 Min. backen.

 

Love, kitchen.love

Kommentar schreiben

Kommentare: 0