Fatayer mit Spinat

Zutaten Teig:

260 g Mehl

1 TL Trockenhefe

1 Prise Zucker

1/2 TL Salz

1 TL Olivenöl

180 ml lauwarmes Wasser

 

Zutaten Füllung:

1 kleine Zwiebel

200 g frischen Spinat

Salz & Pfeffer

50 g Reibkäse

 

Ausserdem:

Olivenöl

 

1. Für den Teig das Mehl mit Trockenhefe, Zucker und Salz vermischen. Das Olivenöl sowie das Wasser hinzufügen und alles zu einem glatten Teig vermengen. Ca. 1 Std. stehen lassen. 

 

2. Für die Füllung die Zwiebel klein schneiden und in etwas Öl anschwitzen. Den Spinat hinzufügen und ebenfalls mitdünsten. Würzen. Den Spinat in einen Teller geben und wenn er abgekühlt ist mit dem Käse vermischen. 

 

3. Den Teig dünn auswallen. Mit einem Ausstecher Kreise ausstechen. Etwas Füllung in die Mitte geben und den Teig zu einem Triangel formen. Die Enden gut zusammenklappen.

 

4. Die Fatayer auf ein Backblech legen und mit Olivenöl bestreichen. Bei 180 c ca. 25 Min. backen.

 

Love, kitchen.love

Kommentar schreiben

Kommentare: 0