Rhabarber Blondies

Zutaten:

2 - 3 Rhabarberstangen, gewaschen und klein geschnitten

60 g Baumnüsse

2 TL Zucker

140 g Butter

200 g Zucker

2 Eier

1 Tropf Vanillepaste

175 g Mehl

1 Prise Salz

 

Ausserdem: 

50 g weisse Schokokolade

 

1. Den Rhabarber mit 2 TL Zucker vermischen und beiseite stellen. Die Baumnüsse klein hacken und in einer Pfanne ohne Fett kurz rösten.

 

2. Die Butter in einer Pfanne schmelzen und bei mittlerer Hitze solange köcheln lassen bis sie anbräunt. Zum Zucker geben und vermischen. Abkühlen lassen.

 

3. Die Eier mit der Vanillepaste dazugeben und verrühren. Das Mehl mit dem Salz dazusieben und unterheben. Zum Schluss die Baumnüsse und den Rhabarber untermengen. 

 

4. Eine ca. 25 cm lange Cakeform mit Backpapier auslegen und den Teig einfüllen. Bei 180 c ca. 30 Min. backen. Rausnehmen und auskühlen lassen. Die weisse Schokolade schmelzen und über die Blondies verteilen. 

 

Love, kitchen.love

Kommentar schreiben

Kommentare: 0