Apfel Griess Auflauf

Fluffig, zart und perfekt als Frühstück! Kann auch mit anderen Früchten kombiniert werden.

Zutaten:

250 ml Milch

1 Prise Salz

15 g Butter

1 EL Zucker

1 TL Vanillepaste

35 g Griess

250 g Äpfel

1 EL Zucker

1 Prise Zimt

1 Spritzer Zitronensaft

2 Eier

2 EL Vollrahm

 

1. Die Milch mit dem Salz aufkochen. Die Butter, Zucker, Vanillepaste und Griess dazugeben und bei kleiner Hitze zu einem Griessbrei köcheln. Beiseite stellen.

 

2. Die Äpfel schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Mit Zucker, Zimt und Zitronensaft vermischen. 

 

3. Die Eier trennen. Das Eigelb mit 2 EL Rahm verrühren. Das Eiweiss steif schlagen. Die Eigelbmischung zum Griessbrei geben und unterrühren. Die Äpfel untermischen und zum Schluss den Eischnee vorsichtig unterheben.

 

4. Die Masse in eine passende Gratinform geben und bei 180 c ca. 30 Min. backen. Warm geniessen.

 

Love, kitchen.love

Kommentar schreiben

Kommentare: 0