Quark Käsekuchen

DER Klassiker unter den Cheesecakes.

Zutaten:

160 g Butterkekse

60 g flüssige Butter

1 kg Magerquark

4 Eier

250 g Zucker

200 ml Vollrahm

150 ml Milch

1 TL Vanillepaste

6 EL Speisestärke

1 Prise Salz

 

1. Die Kekse mahlen oder zerkrümeln und mit der Butter vermischen. Den Boden einer 24 cm Springform mit Backpapier auslegen, die Kekskrümel darin verteilen und gut andrücken.

 

2. Den Magerquark mit Eigelb, Zucker, Rahm, Milch, Vanillepaste und Speisestärke glatt verrühren. Das Eiweiss mit Salz steif schlagen und vorsichtig unter die Quarkmasse heben. 

 

3. Den Teig in die Form geben. Eine kleinere feuerfeste Schale mit Wasser füllen. Beides in den Ofen geben und bei 180 c ca. 60 - 70 Min. backen. Komplett auskühlen lassen und kühl geniessen.

 

Love, kitchen.love

Kommentar schreiben

Kommentare: 0