Hefegebäck mit Mandeln und Pistazien

Zutaten Teig:

11 g Trockenhefe

250 ml Milch

570 g Mehl

1 TL Salz

100 g Zucker

160 ml Vollrahm

1 Ei

 

Zutaten Füllung:

320 g Marzipanmasse

160 g geschälte, ungesalzene und gehackte Pistazien

240 g geschälte Mandeln

120 g Puderzucker

4 EL Milch

 

Ausserdem:

Fruchtgelee zum Bestreichen

 

1. Für den Teig die Hefe in der Milch auflösen. Das Mehl mit dem Salz und Zucker mischen. Die Hefe-Milchmischung, den Rahm sowie das Ei hinzufügen und alles zu einem glatten Teig kneten. Den Teig zudecken und ums Doppelte aufgehen lassen.

 

2. Für die Füllung alle Zutaten in einen Mixer geben und solange mixen bis eine klebrige Masse entsteht.

 

3. Den Teig rechteckig auswallen und die Masse darauf verstreichen. Von der langen Seite her zu einer Rolle einrollen und zu Schnecken schneiden.

 

4. Eine 30 cm lange Cakeform mit Backpapier auslegen. Die Schnecken reihenweise reinlegen und so richten, dass das Schnittmuster nach oben schaut. Bei 180 ca. 30 Min. goldbraun backen. Noch warm mit Fruchtgelee bestreichen.

 

Love, kitchen.love

Kommentar schreiben

Kommentare: 0