Haselnuss Orangen Gugelhupf

Zutaten Teig:

200 g weiche Butter

240 g Zucker

Schale und Saft von 2 Orangen

4 Eier

280 g gemahlene Haselnüsse

100 g Mehl

1 TL Backpulver

1 Prise Salz

 

Zutaten Topping:

100 g Mascarpone

40 g Vollrahm

Puderzucker

Schale von 1 Orange

 

1. Die Butter cremig rühren. Die Schale von den Orangen mit dem Zucker vermischen und zur Butter unterrühren. Die Eier einzeln unterrühren. Orangensaft dazugeben und verrühren. Die Haselnüsse mit Mehl, Backpulver und Salz vermischen und unterheben.

 

2. Eine Gugelhupfform gut einfetten und mit etwas Mehl bestäuben. Den Teig gleichmässig in die Form verteilen und bei 180 c ca. 45 Min. backen (Stäbchenprobe machen!). Rausnehmen, etwas auskühlen lassen und aus der Form stürzen. Komplett auskühlen lassen.

 

3. Die Mascarpone mit dem Rahm, soviel Puderzucker wie man es süss mag und Orangenschale steif schlagen und auf den Gugelhupf verteilen. Mit Orangen dekorieren.

 

Love, kitchen.love

Kommentar schreiben

Kommentare: 0