Brioche mit Schokolade

Zutaten:

320 g Mehl

1 Prise Salz

8 g Frischhefe

75 g Zucker

150 ml Milch

70 g weiche Butter

1 Ei

 

Ausserdem:

100 g Zartbitterschokolade, gehackt

1 Ei zum Bestreichen

 

1. Das Mehl mit dem Salz mischen. Die Hefe mit dem Zucker in der Milch auflösen und 5 Min. stehen lassen. Zusammen mit der Butter und dem Ei zum Mehl geben und mit der Küchenmaschine 5 Min. lang zu einem glatten Teig kneten (er ist etwas klebrig und das ist gut so). Den Teig zudecken und mind. 1 Std. ums Doppelte aufgehen lassen.

 

2. Eine 25 cm lange Cakeform mit Backpapier auslegen. Den Teig in ca. 6 Stücke teilen. Jedes Stück mit den Händen etwas flach drücken und mit ein paar Stückchen Schokolade verteilen. Zu einer Rolle formen und in die Cakeform legen.

 

3. Mit den anderen Teigstücken gleich fortfahren und jede Rolle neben die andere legen. Zum Schluss mit Eigelb bestreichen und bei 170 c ca. 25 - 35 Min. goldbraun backen. 

 

Love, kitchen.love

Kommentar schreiben

Kommentare: 0