Mandelkuchen mit Lemon Curd gefüllt

Zutaten Lemon Curd:

100 ml Zitronensaft

Zitronenschalen von 2 Zitronen

2 frische Eier

100 g Zucker

3/4 TL Stärke 

25 g Butter

 

Zutaten Teig:

200 g Zucker

90 g weiche Butter

2 Eier

60 g gemahlene Mandeln

100 g Mehl

1 TL Backpulver

1 Prise Salz

 

1. Für das Lemon Curd den Zitronensaft mit abgeriebener Zitronenschale, Eiern, Zucker und Stärke klumpenfrei verrühren. Bei mittlerer Hitze ständig rühren, bis eine cremige Konsistenz entsteht. Durch ein Sieb passieren, mit Klarsichtfolie abdecken und 5 Min. auskühlen lassen. Die Butter dazurühren und auskühlen lassen.

 

2. Den Zucker mit der Butter cremig rühren. Die Eier einzeln untermischenn. Die Mandeln, Mehl, Backpulver und Salz vorsichtig unterheben. 

 

3. Eine 18 cm Springform vorbereiten und die Hälfte des Teig ausstreichen. Den Lemon Curd (so viel wie nötig, den Rest kann man sonst aufbrauchen) draufgeben und mit der anderen Teighälfe zudecken. Bei 180 c ca. 35 - 40 Min. backen. 

 

Love, kitchen.love

Kommentar schreiben

Kommentare: 0