Brookies

Zutaten Cookies Teig:

90 g weiche Butter

90 g Rohrzucker

1 Ei

170 g Mehl

1/2 Pack Backpulver

3 + 1 EL Schokotropfen

 

Zutaten Brownie Teig:

200 g Zartbitterschokolade (mind. 70 % Kakaogehalt)

95 g Butter

110 g Zucker

3 Eier

20 g Mehl

20 g gemahlene Mandeln

eine handvoll Nüsse nach Wahl, gehackt

 

1. Für den Cookies Teig die Butter mit dem Zucker cremig rühren. Das Ei untermischen. Mehl mit Backpulver dazusieben und vorsichtig unterheben. Zum Schluss 3 EL Schokotropfen untermischen.

 

2. Für den Brownie Teig 50 g der Schokolade hacken und beiseitestellen. 150 g Schokolade mit der Butter über einem Wasserbad schmelzen. Die Schokoladenmasse mit dem Zucker verrühren. Ein Ei nach dem anderen untermischen.

 

3. Das Mehl sowie die Mandeln unterheben und zum Schluss noch die gehackten Schokoladenstücke sowie die Nüsse unterrühren. Den Boden einer viereckigen Backform (ca. 25 x 25 cm) mit Backpapier auslegen und den Brownie Teig darin glatt streichen. Den Cookie Teig über den Brownie Teig gleichmässig zerbröseln. 1 EL Schokotropfen darüber streuen und bei 180 c ca. 35 - 40 Min. backen.

 

Love, kitchen.love

Kommentar schreiben

Kommentare: 0