Konfekt aus Keksresten

Zutaten:

4 EL Wasser

100 g Zucker

85 g Butter

75 g gemahlene Nüsse

125 g gemahlene Kekse

100 ml Vollrahm

120 g Zartbitterschokolade

 

1. Wasser und Zucker kurz aufkochen bis sich der Zucker aufgelöst hat. Den Topf vom Herd nehmen und die Butter im Zuckerwasser auflösen. Die Nüsse und Kekse unterrühren und die Masse in eine mit Klarsichtfolie ausgelegte Form geben und fest andrücken. 

 

2. Den Vollrahm kurz aufkochen und über die zerbröckelte Schokolade giessen. Wenn die Schokolade komplett aufgelöst ist, über die Keksmasse giessen und mind. 2 Std. kühlen. Danach in Vierecke schneiden.

 

Love, kitchen.love

Kommentar schreiben

Kommentare: 0