Milchkuchen

Zutaten Biskuitteig:

3 Eier

1 Prise Salz

110 g Zucker

70 g Mehl

25 g Maizena

5 g Kakao

1 – 2 TL Backpulver

 

Zutaten Crème:

170 g CH Mascarpone

210 g Halbfettquark

210 g Vollrahm

160 g Puderzucker

Deko: ungesüsster Kakaopulver

 

1. Backofen auf 200 ° vorheizen. Den Boden einer 24 cm Springform mit Backpapier auslegen (Rändern nicht buttern).

 

2. Eier trennen und das Eiweiss mit Salz und 3 EL kaltem Wasser steif schlagen. Dabei den Zucker einrieseln lassen. Eigelbe kurz unterrühren. Mehl, Maizena, Kakao und Backpulver dazusieben und vorsichtig unterheben. Teig in die Form füllen und ca. 20 – 25 Min. backen. Auskühlen lassen.

 

3. Für die Crème alle Zutaten mixen bis die Masse stichfest ist. Auf den Biskuit streichen und für 4 Std. oder über Nacht kühl stellen. Mit ungesüsstem Kakaopulver bestreuen.

 

Love, kitchen.love

Kommentar schreiben

Kommentare: 0