Farinata

Zutaten: 

120 g Kichererbsenmehl

5 g Salz

360 g Wasser

 

1. Das Kichererbsenmehl mit dem Salz und Wasser verrühren und über Nacht zugedeckt in den Kühlschrank stellen.

 

2. Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Blasen, die sich im Teig gebildet haben mit einem Löffel abschöpfen. Den gesamten Inhalt in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze braten. Einen gleichgrossen Teller drauflegen, die Pfanne wenden und von der anderen Seite ausbacken. 

 

Love, kitchen.love

Kommentar schreiben

Kommentare: 0