Pfannenbrötchen mit Schokocrème

Zutaten:

250 g Mehl

1 Prise Salz

15 g Frischhefe

2 EL Zucker

150 ml Milch

Schokoladencrème

 

1. Das Mehl mit Salz vermischen. Die Hefe zusammen mit dem Zucker in der Milch auflösen. Die Milch-Hefe-Mischung zum Mehl geben und zu einem glatten Teig kneten. Zudecken und ums Doppelte aufgehen lassen.

 

2. Den Teig in ca. 8 Stück teilen und zu Kreisen auswallen. Einen Teelöffel Schokocrème in die Mitte geben und den Kreis mit den Enden zu Kugeln formen, so dass die Crème nicht auslaufen kann.

 

3. Eine Pfanne leicht ölen. Die Brötchen bei mittlerer Hitze beidseitig goldbraun ausbacken. Warm geniessen.

 

Love, kitchen.love

Download
Pfannenbrötchen mit Schokocrème.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.5 MB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0