Kürbis Flammkuchen

Zutaten Teig:

250 g Mehl

125 ml Wasser

1 Prise Salz

2 EL Sonnenblumenöl

 

Zutaten Belag:

130 g Frischkäse

120 g Naturjoghurt

1 Prise Salz

Kürbisschnitze

1 rote Zwiebel

Pecannüsse

 

1. Für den Teig Mehl mit Salz mischen. Wasser und Sonnenblumenöl hinzufügen und den Teig weich und glatt kneten. 10 Min. ruhen lassen.

 

2. Den Teig dünn zu einem Kreis auswallen und zugedeckt weitere 30 Min. ruhen lassen. Den Frischkäse mit dem Naturjoghurt und Salz vermischen. Auf den Teig streichen. Mit Kürbisschnitzen, Zwiebeln und Pecannüssen belegen.

 

3. Bei 220 c Umluft ca. 15 - 20 min. backen.

 

Love, kitchen.love

Download
Kürbis Flammkuchen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.0 MB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0