Zwetschgen-Mohn-Schnecken

Zutaten Teig:

255 g Mehl

25 g gemahlener Mohn

50 g Zucker

1/2 Pack Trockenhefe

120 ml Milch

25 g weiche Butter

 

Zutaten Füllung:

4 - 6 Zwetschgen 

Zwetschgenkonfitüre

30 g Zucker

 

1. Das Mehl mit dem Mohn und Zucker vermischen. Die Hefe in der Milch auflösen und zusammen mit der Butter zum Mehl geben. Den Teig glatt kneten und abgedeckt mind. 1 Std. aufgehen lassen.

 

2. Den Teig rechteckig auswallen und in 4 gleich breite Streifen schneiden. Etwas Zwetschgenkonfitüre auf den Teig streichen. Die Zwetschgen entkernen und in Schnitze schneiden. Die Schnitze jeweils auf den Streifen verteilen und mit dem Zucker bestreuen. 

 

3. Die Streifen teilen und zu Schnecken rollen. Eine 20 cm Springform mit Backpapier auslegen und ca. 7 - 8 Schnecken in der Springform verteilen. Bei 190 ca. 35 - 40 Min. backen.

 

Love, kitchen.love

Download
Zwetschgen-Mohn-Schnecken.pdf
Adobe Acrobat Dokument 6.1 MB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0