Marmorkuchen mit Crème fraîche

Zutaten:

120 g weiche Butter

150 g Zucker

2 Eier

170 g Mehl

1 TL Backpulver

1 Prise Salz

200 g Crème fraîche

2 EL ungesüssten Kakaopulver

50 g Zartbitterschokolade, zerhackt

 

1. Die Butter mit dem Zucker cremig rühren. Die Eier einzeln untermischen. Das Mehl mit dem Backpulver und Salz abwechselnd mit Crème fraîche unterheben. Den Teig in 2 Hälften aufteilen und in die eine den Kakaopulver und die Zartbitterschokolade untermengen. 

 

2. Eine Cakeform von ca. 20 cm Länge mit Backpapier auslegen. Die helle Hälfte des Teiges darin verteilen. Die dunkle Hälfte draufgeben und mit einer Gabel leicht vermengen. Bei 180 c ca. 45 Min. backen (Stäbchenprobe machen).

 

Love, kitchen.love

Download
Marmorkuchen mit Crème fraîche.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.9 MB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0