Aprikosenauflauf

Zutaten:

2 Eier

60 g Zucker

1 Tropf Vanillepaste

40 g Mehl

1 Messerspitze Backpulver

1 Prise Salz

50 g Magerquark 

35 ml Milch

ca. 350 g Aprikosen

 

1. Die Eier mit Zucker & Vanillepaste schaumig schlagen. Das Mehl mit Backpulver und Salz dazusieben und abwechselnd mit Magerquark & Milch unterheben. Den Teig abdecken und 30 Min. im Kühlschrank ruhen lassen.

 

2. Eine mittelgrosse Auflaufform mit etwas Butter einfetten. Den Teig eingiessen, die Aprikosen hälften, entkernen und mit der Schnittfläche nach oben verteilen. Bei 180 c 30 Min. backen. 

 

Love, kitchen.love

Download
Aprikosenauflauf
Aprikosenauflauf.pdf
Adobe Acrobat Dokument 6.4 MB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0