Schoko-Cheesecakemuffins mit Himbeeren

Zutaten:

200 g Zartbitterschokolade

150 g weiche Butter

120 g Puderzucker

1 Tropf Vanillepaste

2 Eier

160 g Mehl

1 Prise Salz

40 g Kakapulver

1 TL Backpulver

150 ml Milch

12 Himbeeren

 

Zutaten Cheesecakemasse:

200 g Frischkäse

30 g Zucker

20 g Stärke

1 Ei

 

1. Die Schokolade über einem Wasserbad oder Mikrowelle schmelzen und etwas abkühlen lassen. Die Butter mit dem Puderzucker und Vanillepaste cremig rühren. Die Eier nacheinander unterrühren. Die flüssige Schokolade dazugiessen und verrühren. Das Mehl mit dem Salz, Kakaopulver und Backpulver dazusieben und abwechselnd mit der Milch unterheben. 

 

2. Eine Muffinform je zur Hälfte mit dem Teig füllen. In jede Mulde 1 Himbeere stecken und mit dem restlichen Teig zudecken.

 

3. Für die Cheesecakemasse alle Zutaten zusammen verrühren und über jeden Muffin etwas davon verteilen und den Muffin damit abdecken. Bei 160 c Umluft ca. 25 Min. backen.

 

Love, kitchen.love

Download
Schoko-Cheesecakemuffins mit Himbeeren
Schoko-Cheesecakemuffins mit Himbeeren.p
Adobe Acrobat Dokument 4.6 MB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0