Rahmkuchen

Zutaten Teig:

100 g Mehl

35 g Puderzucker

1 Prise Salz

55 g kalte Butter

ein paar Tropfen kaltes Wasser

 

Zutaten Füllung:

200 g saurer Halbrahm

100 g Crème fraîche

100 g Vollrahm

2 Eier

20 g Speisestärke

50 g Zucker

1 Tropf Vanillepaste

 

 

1. Alle Zutaten für den Teig mit den Händen vermengen, in Klarsichtfolie einwickeln und mind. 30 Min. kühl stellen.

 

2. Den Teig auswallen. Eine 20 cm Tarteform mit dem Teig samt Rand auslegen. Alle Zutaten für die Füllung verrühren und auf den Tarteboden giessen. Bei 180 c ca. 40 - 45 Min. backen.

 

Love, kitchen.love

Download
Rahmkuchen
Rahmkuchen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.2 MB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0