Milchschnitte

Zutaten Biskuit:

4 Eier 

80 g Zucker

Etwas Vanillepaste

100 g Mehl

1 Prise Salz

20 g ungesüsster Kakao

 

Füllung:

400 ml Vollrahm

40 g Puderzucker

Etwas Vanillepaste

1 TL Honig

100 g weisse Schokolade

 

1. Die Eier mit dem Zucker und Vanillepaste 5 Min. schaumig schlagen. Das Mehl mit Salz & Kakao dazusieben und vorsichtig unterheben.

 

2. Den Teig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech gleichmässig verstreichen. Bei 170 c ca. 10 Min. backen. Das Biskuit gleich mit der Oberseite nach unten auf ein neues Backpapier legen und das andere Backpapier abziehen. Mit einem Tuch zudecken und abkühlen lassen.

 

3. Für die Füllung die Schokolade über einem warmen Wasserbad schmelzen und etwas abkühlen lassen. Den Rahm mit Zucker, Vanillepaste und Honig steif schlagen. Die Schokolade unterziehen.

 

4. Den Biskuit in 2 gleich grosse Teile schneiden. Die Crème gleichmässig verstreichen und den anderen Biskuitteil drauflegen. Mind. 1 Std. kühlen und in kleine Milchschnitten schneiden.

 

Love, kitchen.love

Download
Milchschnitte
Milchschnitte.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.1 MB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0