Griesskuchen

Zutaten:

2 Eier

100 g weiche Butter

100 g Zucker

Vanillepaste

100 g griechischer Naturjoghurt

Etwas Zitronenschalenabrieb

40 g Kokosraspeln

80 g Hartweizengriess

75 g Mehl

1 TL Backpulver

 

Sirup:

150 g Zucker

4.5 dl Wasser

Zitronenscheiben

 

1. Die Eier trennen. Eigelb mit Butter, Zucker und etwas Vanillepaste cremig rühren. Den Joghurt und Zitronenschalenabrieb dazugeben und verrühren. Kokosraspeln unterrühren.

 

2. Eiweiss steif schlagen. Den Griess mit dem Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit dem Eischnee zur Eigelbmischung geben und vorsichtig unterrühren. Den Teig in eine rechteckige Form füllen und bei 180 c ca. 30 - 40 Min. backen.

 

3. Gegen Ende der Backzeit den Sirup kochen. Dazu alle Zutaten aufkochen und 2 Min. köcheln lassen. Über den noch heissen Kuchen giessen und einige Stunden ziehen lassen.

 

Love, kitchen.love

Download
Griesskuchen
Griesskuchen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.6 MB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0