Pop Tarts mit Apfelfüllung

Zutaten:

Teig:

160 g Mehl

110 g kalte Butter

1 Prise Salz

Vanillepaste

50 g Puderzucker

 

Füllung:

2 Äpfel

20 g Zucker

1 Spritzer Zitronensaft

Vanillepaste

1 Prise Zimt

 

1. Mehl mit Butter, Salz, Vanillepaste und Puderzucker zu einem Teig kneten und mind. 30 Min. kühl stellen.

 

2. Äpfel schälen und fein reiben. Mit Zucker, Zitronensaft, Vanillepaste und Zimt ca. 10 Min. köcheln bis der Saft aufgesogen ist. Abkühlen lassen.

 

3. Den Teig auf einer bemehlten Fläche in kleine Rechtecke schneiden. Einen Teil mit etwas Wasser bepinseln. Die Apfelfüllung in die Mitte geben. Den anderen Teil drauflegen und mit einer Gabel am Rand fein zusammendrücken. Bei 180 ° 20 Min. backen.

 

Love, kitchen.love

Download
Pop Tarts mit Apfelfüllung
Pop Tarts mit Apfelfüllung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 6.4 MB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0