Zitronentarte

Zutaten:

Teig:

150 g weiche Butter

55 g Puderzucker

1 Prise Salz

1 Eigelb

175 g Mehl

20 g Kakao

 

Füllung:

2 Eier

Schale und Saft 1 Zitrone

50 g Puderzucker

70 g Crème fraîche

 

Baiser:

2 Eiweiss

60 g Zucker

 

1. Butter mit Puderzucker, Salz, und Eigelb cremig rühren. Mehl mit Kakao dazu sieben, zu einem Teig mischen und in eine Tarteform samt Rand drücken. Kühl stellen.

 

2. Eier mit Schale und Saft einer Zitronen und Puderzucker verrühren. Crème fraîche dazu mischen. Die Masse auf den Tarteboden giessen und bei 180 ° ca. 25 Min. backen.

 

3. Eiweiss steif schlagen. Zucker dazugeben und schlagen bis die Masse glänzig ist. In

einen Spitzsack füllen und auf die abgekühlte Tarte spritzen. Mit einem

Bunsenbrenner ganz kurz anbrennen.

 

Love, kitchen.love

Download
Zitronentarte
Zitronentarte.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.7 MB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0