Zitronenküsschen

Zutaten Teig:

180 g weiche Butter

50 g Puderzucker

Vanillepaste

Etwas Zitronenschale

150 g Mehl

20 g Stärke

 

Füllung:

60 g weiche Butter

120 g Puderzucker

Zitronenschale

 

1. Butter mit Puderzucker, Vanillepaste und Zitronenschale schaumig rühren. Mehl und Stärke dazu sieben und unterrühren.

 

2. Den Teig in einen Spritzsack füllen und auf ein Blech Röschen verteilen. Bei 180 ° ca. 8 – 10 Min. backen.

 

3. Die Butter mit dem Puderzucker und Zitronenschale schaumig rühren. Etwas Buttercrème auf ein Küsschen verteilen und mit einem anderen zuklappen.

 

Love, kitchen.love

Download
Zitronenküsschen
Zitronenküsschen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 7.0 MB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0