Maulwurf Cupcakes

Hallo Ihr Lieben

 

Herrliches Wetter draussen oder? Leider ist ab morgen wieder Regen angesagt :-(

Uns dürfte es nicht all zu fest kümmern, den am Montag steht unser Griechenland-Urlaub an. Wir fliegen für 1 Woche nach Kreta in unseren 1. Familienurlaub, wo man auch tatsächlich baden kann. Hoffe ich zumindest :-)

Ich bin schon sehr gespannt wie die Kleine auf Sand und Meer reagiert! 

 

Heute war den ganzen Tag auch Packen und Einkaufen angesagt, den der 1. Urlaub mit Kind war für mich eine ziemliche Denkaufgabe. Wieviel von allem brauche ich?? Wenn ich mir vorstelle, was ich vorher alles für mich alleine mitgeschleppt habe....wie sich die Ansprüche ändern :-)

 

Bevor es losgeht, teile ich noch ein Rezept mit euch. Die Maulwurf Cupcakes. Maulwurf ganz einfach weil sie aussehen, aus hätte ein Maulwurf ein Loch ausgebuddelt und wieder mit Erde überschüttet. Aber keine Angst, die Brösel sind keine Erde sondern leckerer zerbröselter Kuchenteig. 

Ist bestimmt eine coole Aufgabe, wenn Kiddies mitbacken!

 

Ich wünsch euch eine tolle Woche, werde mich aber bestimmt aus dem Urlaub melden.

 

Bis Bald!

Zutaten:

2 Eiweiss

1 Prise Salz

30 g Zucker

2 Eigelb

65 g Butter

30 g Zucker

Vanille

25 g Kakao

25 g Maisstärke

35 g Mehl

1/2 Pack Backpulver

etwas Milch

 

Topping:

80 ml Vollrahm

Puderzucker

1 Banane

 

1. Eiweiss mit Salz steif schlagen. Zucker dazugeben und solange schlagen, bis eine glänzige Masse entsteht. 

 

2. Eigelb mit Butter, Zucker und Vanille verrühren. Kakao, Maisstärke, Mehl und Backpulver dazusieben und mit einem Schuss Milch und dem geschlagenem Eiweiss vorsichtig unterheben. 

 

3. Den Teig in ca. 8 Muffinförmchen verteilen und bei 180 ° ca. 25 - 30 Min. backen. 

 

4. Den Rahm mit dem Puderzucker (Süsse je nach Geschmack) steif schlagen und kalt stellen. 

 

5. Nachdem die Cupcakes abgekühlt sind, den Deckel wegschneiden und mit einem Löffel eine Mulde ausbuddeln. Die Muffinreste beiseite stellen.

 

6. Die Banane in kleine Stücke schneiden und in die Muffinmulde legen. Den Schlagrahm auf die Muffins verteilen und zu kleinen Hügeln streichen. Die Muffinreste zerbröseln und über den Rahm verteilen. 

 

Love, kitchen.love

Download
Maulwurf Cupcakes
Maulwurf Cupcakes.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0