Schokocake mit Cheesecakefüllung

Hallo Ihr Lieben

 

Weihnachten naht - und mit ihr das Ende des grossen Backens..

...nee, für mich nicht! Aber ich bin dann auch irgendwann mal dankbar, wenn es sich nicht nur um Kekse und Lebkuchen dreht. Ich muss sagen, es steckt an - unbewusst studiere ich an Weihnachtsrezepten rum und überlege mir was ich alles ausprobieren könnte...

 

Nicht aber bei diesem Rezept. Zum Geburtstag einer Kollegin wollte ich etwas Leckeres zum z'Vieri mitbringen. Blitzartig konnte ich mich erinnern wie sie mich vor laaanger Zeit bat, ihr einmal einen Schokoladenkuchen gefüllt mit Cheesecake zu machen. Na wenn das mal keine Gelegenheit dazu war!

 

Ich bin in der Regel nicht ein grosser Fan von Kuchen mit 1000 Sachen gefüllt, so dass man kaum den ursprünglichen Geschmack einordnen kann. Doch dieser Cake kommt gerade noch so durch!

 

Der saftige Schokoladenteig, der schwer an Brownie erinnert kombiniert einfach pefekt mit der hauchdünnen Cheesecakefüllung - so dass man von beidem nicht zu viel hat - ausser man isst den Kuchen so ganz allein, wie mir das fast passiert ist.... :-)

 

Ob zimmerwarm oder im Kühlschrank aufbewahrt - mir schmeckte er beide Male toll!

 

Das Rezept habe ich wieder einmal mehr von meiner Lieblingsbloggerin von Zucker, Zimt und Liebe stibizt und nach meinem Gusto angepasst.

 

Viel Spass beim Nachbacken!

 

Zutaten:

275 g Mehl

1 TL Backpulver

30 g Kakao

250 g Butter

200 g Zartbitterschokolade

350 ml Milch

200 g Zucker

2 Eier

200 g Doppelrahm-Frischkäse

60 g Zucker

1 Eigelb

 

1. Ofen auf 160 ° vorheizen. Mehl, Backpulver und Kakao mischen, beiseite stellen. Butter und Schokolade über einem Wasserbad langsam schmelzen und etwas abkühlen lassen. Milch und Zucker verquirlen und zusammen mit den Eier zu der Schokoladenmasse geben. Alles gut mit einem Schneebesen miteinander verrühren. Die Mehlmischung auf den Teig geben und nur so lange unterheben, bis eine homogene Masse entsteht.

 

2. Für die Cheesecakefüllung Frischkäse, Zucker und Eigelb mit einem Schneebesen (nicht Mixer) vermischen. Die Hälfte des Schokoteiges in eine mit Backpapier ausgelegte Backform füllen. Die Cheesecake Masse darauf geben und die zweite Hälfte Schokoladenteig darüber geben. Nun mit einer Gabel oder Holzstäbchen grob einmal durch den Teig fahren. Den Kuchen für ca. 60 - 70 Min. backen. Abkühlen lassen und aus der Form nehmen.

Download
Schokoladencake mit Cheesecakefüllung
Schokoladencake mit Cheesecakefüllung.pd
Adobe Acrobat Dokument 2.5 MB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0