Apfel Birnen Crumble mit frisches.ch

 

Hallo ihr Lieben

 

Wieder mal kommen Äpfel in mein Dessert. Apfel ist die Frucht, an die ich als erstes denke wenn ich mal etwas spontanes backen möchte. Meistens haben wir auch welche im Haus und sie sind so vielseitig einsetzbar - einfach total unkompliziert.

 

Vor einigen Wochen bin ich auf die Seite von frisches.ch gestossen und war sofort in Laune, mit ihren tollen Produkten ein Dessert zu zaubern. Bequem und einfach liefern sie Früchte und Gemüse direkt vom Feld nach Hause und zu einem fairen Preis.

 

Da aktuell keine exotische Zeit herrscht, habe ich mich ziemlich schnell für Äpfel & Birnen entschieden und wollte die bewusst miteinander kombinieren. Daraus ist dieser herrlicher Crumble entstanden!

 

Nebst dem, dass er total lecker ist, kann man ihn mit gutem Gewissen schlemmen, den er kommt mit wenig Zucker aus und die Haferflocken sorgen quasi für ein intergriertes zMorge :-) Los, probiert es aus, es geht ganz schnell!

 

 

Zutaten:

75 g zarte Haferflocken

50 g Mehl

40 g Zucker

75 g weiche Butter

2 Birnen

1 Apfel (je nach grösse 1/2)

 

1. Den Backofen auf 190 ° vorheizen. 4 kleine oder eine grosse ofenfeste Form vorbereiten.

 

2. Haferflocken, Mehl und Zucker mit Butterflocken vermengen und zu einer bröseligen Masse bzw. Streuseln verarbeiten. Die Früchte in kleine Stücke schneiden und in die Förmchen/Form geben. Die Streusel gleichmässig darüber verteilen und für ca. 25 - 30 Min. backen.

 

3. Noch warm geniessen! 

 

Das war's schon :-) Ich wünsch euch einen guten Appetit!

 

Love, kitchen.love

Download
Apfel Birnen Crumble
Apfel Birnen Crumble.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.6 MB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0