Beeren Ombre Torte

Zutaten:

 

Boden:

100 g Butter

200 g Butterkekse 

 

Crème:

6 Blatt Gelatine

je 100 g Blaubeeren, Himbeeren und Erdbeeren

620 g Frischkäse

185 g Puderzucker

210 g Crème fraîche 

640 g Rahm

Einige Beeren für die Dekoration

 

1. Eine 24 cm Durchmesser Form vorbereiten. Butter schmelzen, die Kekse zermahlen - beides vermischen und auf den Boden der Form fest andrücken - im Kühlschrank aufbewahren.

 

2. Alle Beeren nacheinander erwärmen, pürieren und durch ein Sieb streichen. Gelatineblätter je in 2 Stk. im kalten Wasser einweichen und in den einzelnen heissen Beerenpürees auflösen - abkühlen lassen.

 

3. Frischkäse und Puderzucker verrühren, Crème fraîche unterziehen. Mit einem Mixer so lange verrühren, bis sich Spitzchen bilden. Crème wieder in 3 Portionen teilen und je ein Fruchtpüree unterziehen. Den Rahm steif schlagen und je ein Drittel unter die Pürees ziehen. 

 

4. Erdbeer-, Himbeer- und Blaubeercrèmes nacheinander in die Form schichten. Mind. 4 Std. kühlen. Vor dem Servieren den Tortenrind entfernen und mit restlichen Früchten garnieren. 

 

Love, kitchen.love

Kommentar schreiben

Kommentare: 0