Brownies

I LOVE CHOCOLATE!! 

 

Und diese Brownies lieben die Schokolade genau so - sie sind voll von dem braunem Gold! Ich habe etliche Brownie Rezepte ausprobiert, bis ich (für mich) dieses gefunden haben - ich bin mir bewusst, es gibt noch 1000 andere, doch diese werden euch bestimmt nicht enttäuschen. Das wichtigste aber ist, dass die Schokolade voll Kakao ist - also mindestens 70 % Kakaogehalt - nur so kommt die Schokolade hervor und gibt den Brownie den Kick. 

 

Doch lange möchte ich hier gar nicht erzählen, sondern knalle gleich das Rezept hin :-)

 

Zutaten:

275 g dunkle Schokolade (mind. 70 % Kakaogehalt)

125 g Butter

150 g Zucker

30 g Mehl

30 g gemahlene Mandeln

4 Eier

Nüsse nach Wahl

 

75 g der Schokolade hacken und beiseite stellen. 200 g Schokolade mit der Butter über einem Wasserbad schmelzen. ACHTUNG: Damit die wertvolle Schokolade nicht zu Sand wird ist es ganz wichtig, dass das Wasser den Behälter mit der Schokolade nicht berührt. Ich lasse zuerst das wenige Wasser aufkochen, nehme es vom Herd und stelle die Schüssel mit der Schokolade auf die Pfanne. So schmelzt die Schokolade von allein. Wenn die Wärme nicht mehr ausreicht, dann einfach zurück auf die ausgeschaltete Pfanne.

 

Die Schokoladenmasse mit dem Zucker verrühren und das Mehl sowie die Mandeln untermischen. Nun ein Ei nach dem anderen kräftig untermixen - Zwischendurch wird man das Gefühl haben, das etwas schief gegangen ist, doch die Masse wird schnell wieder homogen und richtig cremig. 

 

Am Schluss noch die gehackten Schokoladenstücke sowie die Nüsse unterheben und bei 180 ° ca. 25 Min. backen.

 

Guten Appetit :-)

Azra

Kommentar schreiben

Kommentare: 0